Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Filesharing mit Twitter

Wie jetzt? Filesharing geht doch schon lange mit diversen Storage-Services. Anschließend postet man einfach einen Link auf Twitter. Aber es geht noch einfacher, finden die Macher von TwitFS.

Twiiter-Filesharing
Twiiter-Filesharing

Eigentlich gibt es da gar nicht viel zu erklären. Wer Dateien bis 100 MB über Twitter tauschen will, muss sich noch nicht mal registrieren. Bis 250 MB einfach mal kurz bei TwitFS anmelden. Für mehr muss man dann doch auch zahlen :)

Was mich etwas stutzig macht: Die Dateien sollen angeblich nicht gelöscht werden. Da kommt einiges zusammen. Aber zumindest einen Versuch ist es Wert...

Kommentare (0)