Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Spam dank Novoo

Ok, ich teste viele neue Dienste im Internet, quasi schon berufsbedingt. Was mir heute passiert ist, schlägt wirklich dem Fass den Boden aus. Ich habe ungefähr 1200 Spam-Mails verschickt, dank Novoo.

Wirklich unfassbar. Erst bekam ich eine Einladung von Don Dahlmann zu Novoo, was ja auch nichts ungewöhnliches ist. Oft schicken mir Freunde und Bekannte Einladungen zu neuen Websites und Services - worüber ich auch in der Regel dankbar bin. Möchte ja schließlich wissen, was sich so tut im Netz.

Und natürlich schicke ich auch Einladungen weiter - in der Regel an die Kontakte, die schon auf solchen Services angemeldet sind, oder an ausgewählte Freunde. Bei Novoo werden allerdings ALLE Gmail-Kontakte angepingt, auch wenn man eigentlich nur zu dort bereits registrierten Nutzern Kontakt aufnehmen will. Und genau das ist mir dann auch passiert.

Und während ich mich darüber ärgere und schon verwunderte Mails, IMs und Anrufe von Freunden bekomme, sehe ich... dass Don genau das gleiche passiert ist. Das nennt man Spam, liebe Leute bei Novoo.


Kommentare (5)

Links
(Alexander, 30.01.2009, 11:54 Uhr #)
Die Links zu Don D. und Noovo (≠ Novoo) sind kaputt. Schönen Gruß nach Berlin!


(Felix, 30.01.2009, 12:17 Uhr #)

Habe mich natürlich gleich brav registriert aber zum Glück gezögert, denen meine Gmail-Account zugänglich zu machen ...

Trau, schau, wem ... :-)

Nachtrag
(Felix, 30.01.2009, 14:36 Uhr #)

... und im übrigen bin ich mir nicht so sicher, ob die Jungs bei Noovo nicht demnächst gewaltigen juristischen Ärger bekommen.

Stichwort: gesamtes (?) WWW erscheint URL-mäßig plötzlich als Noovo-Angebot.

Danke für die klärenden Worte!
(Fiete, 03.02.2009, 13:35 Uhr #)

Spammer
(Torsten, 06.02.2009, 23:39 Uhr #)
Habe eine der 1100 Einladungen von Peter erhalten und auch Spam verschickt...
Einen Moment nicht aufgepasst und raus waren die Einladungen.
Nicht schön so etwas.