Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Off topic: Bürgerjournalist zu Tode geprügelt

In diesem Blog schreibe ich ausnahmslos über Entwicklungen im ReadWriteWeb. Heute mache ich eine Ausnahme, in Trauer und Schock über die Nachricht des Todes von Wei Wenhua.

Der 41-Jährige wurde nach bishiergen Erkenntnissen in der chinesischen Stadt Tianmen von etwa 50 so gennanten "urban management officers" (城管) zu Tode geprügelt (siehe CNN oder Reporter ohne Grenzen). Er hatte mit einem Handy einen Protest gegen Müllentsorgung filmen wollen, an dem er zufällig vorbeikommen war. Offenbar schlugen die Quasi-Polizisten so lange und heftig auf Wenhua ein, dass er auf dem Weg ins Krankenhaus an seinen Verletzungen starb.

Mehr Details und Quellen findet Ihr beim China Media Project der Universität Hongkong, einen guten deutschsprachigen Bericht gibt es bei Heise, auf Global Voices wurden Reaktionen chinesischer Blogger gesammelt. Am Rande: Was Wenhua mit den Aufnahmen überhaupt machen wollte, ist wohl nicht klar.

Was ist das für eine Welt, in der Menschen immer noch dafür sterben müssen, dass sie die Wahrheit festhalten wollen?

Kommentare (0)