Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Marissa Mayer: Google.de wurde gekapert

Google-Vize Marissa Mayer hat es auf dem DLD in München noch einmal bestätigt: Jemand hat es geschafft, dei Domain "google.de" zu kapern. Als das auffiel, setzte Google vergangene Nacht alles daran, die Domain zurückzubekommen.

Was genau passiert ist, wollte Marissa Mayer am Rande eines Panels auf dem "Digital Lifestyle Day" in München auch nicht sagen. Klar ist, irgendjemand hat es geschafft, Google.de zu übernehmen, nachdem die Domain bei der Denic als "expired" galt. Nach meinem Wissen passiert das eigentlich nur, wenn jemand seine Rechnung nicht bezahlt ;)

Heute Nacht war beim Aufruf von Google.de dann zwei Stunden lang lediglich die Meldung zu sehen, "für diese Domain wurden keinerlei Inhalte hinterlegt". Die Denic, die sämtliche deutsche Internetadressen verwaltet, gab als Domaininhaber für google.de ein Unternehmen in Wiesbaden aus.

Mayer sagt, die Seite sei nur kurzfristig gekapert worden. Noch in der Nacht habe man eine Telefonkonferenz mit Google-Anwälten abgehalten und dann jemand bei der Denic erreicht, der die DNS-Einträge wieder auf die richtige IP-Adresse änderte...

Kommentare (1)

ich dachte...
(Antje, 23.01.2007, 14:33 Uhr #)
...so etwas passiert nur mir! ;-))