Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

US-Wahlkampf-Aktivisten entdecken das Barcamp

Heute sind in den USA Midterm-Wahlen. Politische Aktivisten sind allerdigns schon einen Schritt weiter und organisieren die Zeit danach - mit einer Kopie des Barcamp.

Gleich in mehreren Städten findet im November und Dezember in den USA ein so genanntes "Rootscamp" statt. Wie beim Barcamp auch soll in kleinen Unkonferenzen über das Ergebnis der Midterm-Wahlen diskutiert werden.

Zentrale Frage soll unter anderem allem sein, welche Campaining-Methoden funktioniert haben und welche nicht, und welche Konsequenzen die Aktivisten für die Präsidentschaftswahlen 2008 ziehen (die US-Blogosphäre ist schon voll davon). Die Jungs sind fit und nutzen neben dem Wiki auch Google Groups für die Organisation der einzelnen "Rootscamps".

Schön, dass sich die Barcamp-Idee so weiter verbreitet und auch in politische Kreise Einzug hält. Auftakt der Konferenzreihe macht im übrigen das Rootscamp in Second Life.

Kommentare (0)