Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

ProSiebenSat.1 steigt bei Lokalisten ein

Nach dem Kauf von MyVideo bindet sich ProSiebenSat.1 nun eine lokale Community ans Bein: Der Fernsehsender steigt bei den Münchner Lokalisten ein.

Die Pressemitteilung liest sich wie ein Märchen aus 1001 Nacht. ProSiebenSat.1 hat 30 Prozent der Lokalisten erworben, die nach eigenen Angaben inzwischen mehr als 325.000 Mitglieder hat. Etwa die Hälfte der Mitglieder logge sich täglich (!) ein.

Wenn man nun weiß, dass die Lokalisten fast ausschließlich in München präsent sind, ist der Übernahme-Deal schon etwa skeptischer einzuschätzen. Während zum Beispiel aktuell etwa 10.000 Münchner eingeloggt sind, gibt es in Berlin oder Frankfurt jeweils 100 aktive Lokalisten.

Mit Hilfe der ProSiebenSat.1-Marketingmaschine könnte sich das bald ändern. Immerhin sieht Guillaume de Posch, Vorstandschef des Senders, die Lokalisten als "Angebot für die MySpace-Generation". Weiteres interessantes Zitat aus der Pressemitteilung: "Zu den Investoren der Lokalisten gehört die Beteiligungsgesellschaft der Gebrüder Marc, Oliver und Alexander Samwer, die European Founders Fund GmbH, die zahlreiche Internet Start-ups in Deutschland unterstützt."

Na, dann bin ich mal gespannt, ob im Zuge des Ausbaus auch die Software verbessert wird. So ist der Chat zum Beispiel immer noch ein fieses PopUp, und hinter "Blogs" verbirgt sich eher eine müde kommentierbare Aneinanderreihung von Texten, für die ein falscher Plural ("meine Blogs") verwendet wird.

Kommentare (0)