Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Bertelsmann plant eigenes MySpace

Ich hatte gerade beim Lesen einer Nachricht in der Netzeitung / Spiegel ein Dejavue. Bertelsmann plant ein eigenes MySpace. Da wurden gleich mal Erinnerungen an eine Nachricht von letzter Woche wach - als ein noch größerer Konzern seinem eigenen MySpace-Klon den Todestoß versetzte.

MySpace
MySpace

Mal wieder versucht also ein Großkonzern, was nachzumachen womit andere erfolgreich waren. Klar, MySpace ist ein Klickbringer und zieht viele Konsumenten an, die Konzerne mit herkömmlichen Mitteln kaum noch erreichen. Der Versuch, MySpace zu kopieren oder eine Variante auf den Markt zu bringen, ist deshalb naheliegend.

Bertelsmann will das jetzt also nach Spiegel-Informationen auch versuchen, kommende Woche sollen sich demnach Vertreter verschiedener Bertelsmann-Divisionen in Berlin treffen, darunter RTL und Sony BMG. Riecht also nach Chefsache...

Vielleicht aber hätten die Herren sich mal besser mit WalMart unterhalten. Die haben nämlich erst vergangene Woche beschlossen, ihren vor zehn Wochen gestarteten MySpace-Klon einzustellen. Der war nämlich eine absolute Todgeburt. Die Gründe dafür erfährt man, wenn man sich mit Jugendlichen unterhält. Von denen aber sind die Konzernchefs bei Bertelsmann wohl schon etwas zu weit entfernt.

Kommentare (0)