Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Außerirdischer auf Google Maps

Google Maps besteht aus Satellitenaufnahmen, weiß ja jeder. Mir ist allerdings unklar, wie in der Nähe von Aalen an der A7 ein etwa ein Millimeter großes Insekt auf die Aufnahme kommt

Bug oder Feature?
Bug oder Feature?

Großartig ist diese Aufnahme eines Feldes, dass schlaue Menschen auf Google Maps entdeckt haben. Bei Google Sightseeing wird schon diskutiert, es könnte sich um das größte Insekt der Welt handeln.

In der Google Earth Community hat jemand eine Beschreibung des Insekts gepostet und schreibt, das Vieh sei lediglich einen Millimeter groß. Da fragt man sich doch, wie kommt das auf die Linse?

Vielleicht wollte Google uns auch nur die schon so oft unbeantwortet gebliebene Frage stellen: Is it a bug, or is it a feature?

Kommentare (0)