Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Google-Stadtpläne für Europa

Nach langer, langer Wartezeit gibt es nun endlich Googles Stadtpläne auch für das alte Europa. Deshalb schon wieder ein Eintrag zu Google. Diesmal haben sie es verdient.

Google-Karten für Deutschland
Google-Karte von Berlin

Offenbar am Montagabend hat Google auf seinen Servern Stadtpläne und Straßenkarten für Deutschland und andere Länder Europas online gestellt. Sie beherrschen alle Funktionen, die es bislang nur in den USA und Großbritannien gab: Hausnummerngenaue Adressen, Routen, Geschäftsadressen.

Von Google gibt es bislang keine offizielle Stellungnahme, auch nicht im Google-Blog.

Die Deutschland-Karten (bis vor kurzem hieß das noch: "Google Local") funktionieren offenbar bestens. Hotels in der Umgebung findet man prima, die Eingabe von "Pizza" oder Friseur" funktioniert, bringt aber ziemlich unbrauchbare Ergebnisse.

Toll auch, dass mir mal eben die Route von Berlin nach Paris berechnet wird. Google geht davon aus, dass ich für die 1055 Kilometer etwa 13 Stunden und 28 Minuten Fahrzeit benötige. Da rechnet jemand noch mit der Durchschnittsgeschwindigkeit amerikanischer Highways.

Kurios ist, dass "send to phone" bei den Geschäftsadressen schon aktiviert ist, bislang dort aber nur US-Mobilfunk-Anbieter ausgewählt werden können.

Und? Hat jemand noch mehr interessante oder kuriose Dinge auf den Stadtplänen gefunden?

Kommentare (9)

Link kaputt
(Papakiesel, 25.04.2006, 10:28 Uhr #)
Der oberste Link ist kaputt.


(Peter, 25.04.2006, 12:27 Uhr #)
danke Papakiesl. Werds gleich mal reparieren.

@Japhys Trackback
(Peter, 25.04.2006, 12:29 Uhr #)
prima sieht schon mal Laufrausch.net mit den neuen Karten aus :)

Google maps
(Olli Laue , 25.04.2006, 23:16 Uhr #)
Hi, weißt Du ob die google apis auch schon umgestellt sind, auf welche version.

mit meinem google hack bekomme ich noch die alten karten. siehe auch http://mt.google.com/mt?v=w2.7&x=265&y=171&zoom=8

(das ist z.b. das maximale von keldenich bei köln)

Strassen in der API
(Sam, 08.05.2006, 13:39 Uhr #)
Hallo,

gibt es mit den neuen Karten die Möglichkeit, Städte und/oder sogar Strassen ohne zwanghafte Angabe von Long/Lat Angaben zu "markern"?

Ich würde gerne eine große Karte mit verschiedenen Städten erstellen, habe aber nicht alle long/lat Angaben von allen Städten oder geschweige denn Strassen... Google scheitn es aber im Backend ja offensichtlich zu haben.

so etwa...
(Peter, 08.05.2006, 17:25 Uhr #)
@Sam: Du willst also auf so etwas einen Marker setzen? Ich überlege, das müsse eigentlich schon gehen. Aber ich habe es noch nie ausprobiert. Setz doch einfach mal die entsprechenden Variablen in per API ein...

Aber die API...
(Sam, 11.05.2006, 12:04 Uhr #)

@Peter: Aber die API akzeptiert doch nur long/lat Angaben. Da kann ich keine Städte oder gar Strassennamen und Hausnummern übergeben, so wie ich das sehe?

doch doch
(Peter, 11.05.2006, 17:05 Uhr #)
@Sam: Ich kann mir immer noch nicht genau vorstellen, was du vorhast. Du kannst zumindest über den PHP-Befehl "fopen" die Google-Seite aufmachen und bekommst für Städteeingaben LAT/LON-Angaben zurück. mit denen kannst Du dann weiterarbeiten....

Beispiel
(Sam, 12.05.2006, 14:01 Uhr #)

OK, simples Beispiel:

habe eine Datenbank, in der steht die Königsallee 14 in Düsseldorf.
Jetzt will ich (automatisch) eine GoogleMaps Karte mit einem Marker auf Königsallee 14 erzeugen.

Problem dabei ist nur:
Ich kann Marker nur mit long/lat Angabe erzeugen. Woher bekomme ich die Long/Lat Angabe (automatisiert) um den Marker zu setzen?

Bitte für Dumme :D