Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

MSN schaltet chinesisches Blog ab

Microsoft hat das Blog von Michael Anti abgedreht. Dessen MSN-Spaces-Account existiert nur noch im Google Cache. Offenbar will Microsoft keine chinesischen Blogger mehr.

MSN Spaces - ohne Michael Anti
MSN Spaces - ohne Michael Anti

Rebecca MacKinnon, die schon mehrfach in China war, schreibt, dass das MSN-Blog von Zhao Jing aka Michael Anti abgeschaltet wurde (Reste im Google Cache). Der hatte mehrfach kritisch über die chinesische Regierung geschrieben - was nun offenbar MSN in Bedrängnis bringt.

Für Menschen in China ist es sowieso schon schwer genug, sich öffentlich zu äußern. Nun das. Vielleicht hilft ja der Druck von innen: Blogger und Microsoft-Entwickler Robert Scoble (Scobleizer) hat sich dem Thema angenommen und "in house" interveniert. Auch er rechtfertigt die Zensur im übrigen damit, dass MSN schließlich auch in den USA Blogs auf Intervention der Regierung abschalte.

Michael Anti jedenfalls hat ein neues Zuhause. Er ist jetzt bei seinem alten Blog-Provider Blog City. Der hockt in den USA und ist vor (chinesischer) Zensur sicher - allerdings werden dessen Blogs in China für Zugriffe geblockt, soweit ich weiß.

Ohne Meinungsfreiheit wird es jedenfalls auch kein Web 2.0 geben.

[via Netzpolitik]

Kommentare (5)


(webmaster-verzeichnis.de/blog, 05.01.2006, 00:49 Uhr #)
Viele surfen in China mit Proxys bei geblockten Seiten.


(www.gsyi.de/blog, 05.01.2006, 00:50 Uhr #)
Hast du Probleme mit deinem Kommentarfunktion? Beim Autor im Kommentar steht deine Name?

args, sorry.
(Peter, 05.01.2006, 09:32 Uhr #)
Hallo, man sollte nicht zu oft mit der gleichen PHP-Variablen spielen :) Ich habe das Problem jetzt behoben....

Die letzten beiden Beiträge vor der Löschung
(David, 07.01.2006, 20:14 Uhr #)
Ich habe auf mentalschnupfen.org einen knappen Beitrag über Reaktionen in China verfaßt und außerdem eine deutsche Übersetzung der letzten beiden Beiträge, die vor der Löschung von Zhaos Blog durch MSN Spaces dort erschienen sind angefertigt (ausgehend von englischen Übersetzungen, Chinesisch kann ich nicht...)

Doppeltes Lottchen
(David, 07.01.2006, 20:15 Uhr #)

Das war nicht beabsichtigt. Ich weiß auch nicht wie es dazu gekommen ist.