Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Yahoo kauft del.icio.us

Es scheint, als sei Yahoo derzeit einkaufsfreudiger als Google oder Microsoft. Erst der Photodienst Flickr, jetzt gehört auch noch delicious dazu. Über die Gründe darf spekuliert werden.

del.icio.us
del.icio.us

Joshua verkündete das freudige Ereignis gestern im delicious-Blog, bei Yahoo gab Zeremy Zawodny ein Statement ab. Nach Flickr gehört nun das wohl innovativste Social-Software-Tool zum großen Yahoo.

Warum Yahoo den Dienst gekauft hat, dürfte klar sein. Es geht nicht um die schätzungsweise 1,8 Millionen Links in der Datenbank von delicious. Zudem ist ist Programmierung von Joshuas PHP-Site nicht wirklich kompliziert.

Wertvoll war wohl eher die großartige Community. Eine derart einzigartige Gemeinschaft neben delicious aufzubauen, dürfte inzwischen unmöglich sein - da war es für Yahoo wesentlich leichter, delicious mit Mann und Maus einfach einzukaufen. Herzlichen Glückwunsch, Joshua.

Update: Habe gersae die Anmerkung von Nico Lumma zum Thema gelesen - und kann nur zustimmen. Mir passt es auch nicht, dass Yahoo und Google das gesamte Web 2.0 vereinnahmen. Langfristig kann das nicht gut sein...

Kommentare (0)