Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Spekulationen um "Google Calendar"

Schon im Februar geisterte die Idee einer neuen Killer-Applikation durch die US-Blogs: Ein Google Kalender. Auf der Web-2.0-Konferenz in Stanford will Google das neue Teil angeblich vorstellen, heißt es jetzt.

Kalender - aus Google Analytics
Kalender - aus Google Analytics

Die Geschichte hat es schon bis in das Guardian Blog geschafft. Quelle ist das Business-2.0-Blog von Erick Schonfeld, der ohne Berufung auf eine Quelle behauptet, Google starte jetzt endlich sein Kalender-Tool.

Eine Adresse gibt es schon seit längerem: Allerdings verweist http://calendar.google.com derzeit noch auf http://www.google.com/ig - die personalisierbare Google-Startseite.

Spekulationen um einen Google-Kalender gab es schon im Februar, damals vermuteten mehrere Blogger, Google wolle künftig nicht nur einen Kalender zur Verfügung stellen, sondern auch gleich noch Termine im Web zusammensuchen.

Mal sehen, was da kommt. Ich werde das Thema heute auf jeden Fall weiter beobachten.

Kommentare (0)