Impressum

Blog Age - das Blog von Peter Schink

Picture

Bloglines macht mich wahnsinnig

Bislang hatte ich meine RSS-Feeds immer hübsch auf dem Desktop sortiert. Nun wollte ich das Wochenende mal nutzen, um alle Feeds ins Internet zu werfen, und dabei nicht Google sondern Bloglines verwenden. Und nu scheitere ich ausgerechnet am Feed meines eigenen Blogs.

Bloglines mag mich nicht
Bloglines mag mich nicht

Ok, dachte ich mir. Gibt Bloglines eine Chance. Jetzt wo Bloglines wie Google auch Tastaturkürzel eingeführt hat (und ich mag Tastaturkürzel), da könntest Du ja mal Deine ganzen RSS-Feeds ins Internet verfrachten, dachte ich mir.

[Merken. Hotkeys bei Bloglines: j - next article k - previous article s - next sub f - next folder A - read all r - refresh left pane ] (siehe auch Artikel beim RSS-Blogger)

Hat ja den Vorteil, dass meine gesammelten Links für die Blogosphäre, die ich drei Mal die Woche für meinen Brötchengeber schreibe, endlich auch mal den beiden Freien Mitarbeitern (Kai und Nicole) des Internet-Ressorts der Netzeitung zur Verfügung stehen. Dann müsste ich das nicht jeden Mal selber schreiben.

Also, flux einen Bloglines-Account angemeldet, ein paar Blogs zur Probe reingeschoben ... und völlig entsetzt festrgestellt, dass Bloglines meinen Blog-Age-Feed nicht mag.

Hilfe, ich bin nicht valide, dachte ich natürlich gleich. Weil man ja den Fehler immer zuerst bei sich selbst sucht, wenn so eine Maschine spinnt, die aber bei allen anderen funktioniert. Aber der RSS-Feed-Validator fand nur zwei nicht erlaubte "<br />". Das kann es ja wohl nicht sein, dachte ich. Also, die Übeltäter entfernt – und Bloglines mag mich immer noch nicht.

Also, bleibe ich erst mal verzweifelt zurück und warte auf Hilfe.

Kommentare (0)